Einschränkungen & Kulanzregelung Bahnverkehr.

Aufgrund des Corona Virus gibt es grosse Einschränkungen im Bahnverkehr. Bitte informieren Sie sich laufend auf news.sbb.ch oder www.sbb.ch/166 über Einschränkungen.

Der Verkauf von Sparbilletten und Spartageskarten wird per Donnerstag 19.03.2020 eingestellt. Alle bereits gekauften Billette behalten ihre Gültigkeit. Falls die gekaufte Verbindung aufgrund des reduzierten Fahrplans nicht verkehrt, kann die nächste Verbindung benutzt werden.

Es gilt folgende Kulanzregelung für Reisen mit Abfahrt bis einschliesslich 30.04.2020. 

Sämtliche Fahrausweise, welche über SBB Systeme gekauft wurden, werden unabhängig vom Tarif vollumfänglich erstattet. Die Kulanz-Regelungen gelten für Fahrausweise VOR Abfahrt des Zuges. Nach Abfahrt des Zuges gelten die bestehenden Erstattungsbedingungen. 

Railticketing.

Reservierungen für Globalpreiszüge können annulliert werden mit Grund «Streik/Verkehrsunterbruch».

SBB Partnerservice.

Erstattungen können via Formular vorgenommen werden mit Vermerk «Coronavirus».

AgenturClient / SBB WebService.

Erstattungen von Sparbilletten können via Formular vorgenommen werden mit Vermerk «Coronavirus».

Für Reisen mit Abfahrt ab 01.05.2020 folgen die Informationen zu einem späteren Zeitpunkt.

Weiterführender Inhalt