Die Halle des HB wird zum Ballsaal mit Big-Band und Wiener Ballorchester.

Am Samstag, 8. Juli verwandelt sich der Zürich Hauptbahnhof zum 17. Mal in einen glamourösen Ballsaal. In der Bahnhofshalle werden hierfür eigens 400 Quadratmeter Parkettboden verlegt. Um 20 Uhr startet die grösste Gratis-Tanzveranstaltung der Schweiz.

Showtänze und Publikum in Aktion.

Es finden abwechselnd Publikumstänze und Showtänze statt. Für eine hochkarätige musikalische Begleitung sorgen die Dani Felber Big Band sowie die Musiker des Wiener Ballorchesters. Übrigens: Für Damen ohne Begleitung stehen am Ballabend vor Ort versierte Tänzer bereit, welche die tanzfreudigen Ladies gern mit Charme und Können übers Parkett führen.

Programm:

20.00 Eröffnung, Publikumstanz mit dem Wiener Ballorchester
21.00 Champions Power – Latin-Show mit Schweizermeistern & Vize-SM
21.15 Publikumstanz mit der Dani Felber Big Band
22.00 SXL – Mainstation – 5 Min. Verspätung Witzig. kreativ. aussergewöhnlich.
22.15 Publikumstanz mit dem Wiener Ballorchester
23.00 Que rico! – Feuerwerk aus Salsa & zeitgenössischen Einflüssen
23.15 Publikumstanz mit der Dani Felber Big Band
24.00 Break the Tango – die Breakdancer der Erfolgsshow zeigen Ihr Talent
00.15 Publikumstanz mit dem Wiener Ballorchester
01.00 Publikumstanz mit Dani Felber Big Band
02.00 Schluss

slider.navigation Bild $0 von $1 wird angezeigt.

Weiterführender Inhalt