Neues Hitzberger-Geschäft im Bahnhof Bern für gesunde Schnellverpflegung.

Anfang Oktober hat Hitzberger gegenüber dem Migros Take Away beim Treffpunkt eine Filiale eröffnet. Neben frisch zubereiteten Burgern, Wraps, Salaten, Suppen, Currys oder Smoothies nach Rezepten des Gründers und Sternekochs Eduard Hitzberger bietet das Geschäft auch ein Insekten-Sandwich aus Heuschrecken, Gemüse und Cocktailsauce.

Trendfood-Vorreiterin Schweiz.

Beim Test der proteinreichen Kost fiel das Urteil unserer Kandidatin positiv aus: „Es sieht appetitlich aus und schmeckt fein, fast wie ein vegetarisches Sandwich.“ Im Gegensatz zu den meisten EU-Ländern ist der Verzehr und Verkauf von Grillen, Wanderheuschrecken und Mehlwürmern in der Schweiz seit 1. Mai 2017 erlaubt.

Gastronomisch dynamisch an Bord der Migros Zürich.

Hitzberger eröffnete 2009 in Zürich seine erste Fast Food-Filiale. Beim Ableger in Bern handelt es sich um das siebte Geschäft. Seit Mai 2017 ist Hitzberger ein Unternehmen der Genossenschaft Migros Zürich.

Kontakt und Öffnungszeiten

Weiterführender Inhalt