«Coop to go» – jetzt auch im Bahnhof Bern.

Das grüne Coop-Ladenformat «Coop to go»  eröffnet im Bahnhof Bern sein erstes Geschäft in der Region Bern. Vom Hot Panini bis hin zum veganen Müesli widmet sich die Verkaufsstelle gänzlich der Verpflegung für unterwegs.

Am 16. November, eröffnete am Bahnhof Bern der erste «Coop to go» in der Region. Die Verkaufsstelle befindet sich am Standort des ehemaligen Aperto-Geschäfts beim Bahnhof-Haupteingang. Pendler, Reisende und Anwohner finden im «Coop to go» ein exklusives Sortiment an Lebensmitteln, die sich sofort konsumieren lassen.

To go or not to go? «Coop to go»!

Morgens warten Kaffee, Gipfeli, frisch gepresster Orangensaft und hausgemachte Smoothies. Am Mittag lockt ein Salat-Angebot. Hinzu kommen ein Pizza-Tisch, Wraps, diverse Kleinbrote, belegte Sandwiches, warme Menüs, Hot Paninis, Sushi sowie zahlreiche vegane Leckereien aus dem Karma-Sortiment. Die Produktepalette wird laufend ergänzt. Eine kleine Auswahl an Grundnahrungsmitteln rundet diese ab.

Kontakt & Öffnungszeiten
Benutzen Sie die Pfeiltasten links und rechts um zwischen den Slides zu navigieren. Bild $0 von $1 wird angezeigt.

Weiterführender Inhalt