Burger King-Geschäft wird bis 11. Mai umgebaut.

Die Filiale von Burger King im Bahnhof Luzern wird in den kommenden Wochen komplett umbaut und saniert. Unter anderem wird die Gastronomiefläche durch die Einhausung der Aussenterrasse erweitert und attraktiver gestaltet. Der Umbau startete Anfang April, vom 23. April bis 11. Mai bleibt das Restaurant geschlossen.

Kontakt und Öffnungszeiten
Blick auf die Burger King-Filiale im Bahnhof Luzern von der Gleisseite. Durch die Glasfront im oberen Stockwerk des Restaurants sieht man Gäste an den Tischen speisen.

Weiterführender Inhalt