Neue Anzeigetafel für Kundeninformationen in Betrieb.

Über dem Abgang der Passerelle ist seit 2. März eine rund 2 Meter hohe und 12 Meter lange, digitale Anzeigetafel für Kundeninformationen in Betrieb. Auf rund einem Drittel ihrer Fläche präsentiert sie in einem ersten Schritt ausschliesslich Werbung.

Verbesserung der Kundeninformation.

Anfang Juni 2018 geht die Tafel auf ihrer ganzen Breite in Betrieb. Bei Grossanlässen zeigt sie ab dann beispielsweise an, mit welchen Bus- und Tramlinien man am schnellsten zum Veranstaltungsort gelangt. Ebenso informiert sie über Störungen auf dem Bus- und Tramnetz. Kurz vor Betriebsschluss zeigt die Anzeigetafel die letzten Abfahrtszeiten von Tram und Bus an.

Abfahrzeiten von Tram- und Bus im Blick.

Bei den beiden Ausgängen zum Centralbahnplatz montiert die SBB voraussichtlich Ende Mai 2018 zusätzlich zwei rund 2 Meter hohe und 1,20 breite Anzeigetafeln. Sie sind bereits vom Abgang der Passerelle her lesbar und geben an, in wie vielen Minuten je Linie das nächste Tram oder der nächste Bus fährt. Anhand dieser Informationen können die Reisenden entscheiden, ob sie sich sputen wollen oder nicht.


Weiterführender Inhalt