Programmatic Advertising.

Das digitale Werbeinventar der SBB steht neu neben klassischen Kanälen auch für programmatische Werbung über die Google Ad Exchange zur Verfügung. «Private Auctions» ergänzen das bestehende Sortiment und bieten Ihnen nicht-garantiertes Inventar zu attraktiven Preisen.

Ihre Vorteile.

  • Automatisierter und effizienter Zugang zum SBB Inventar.
  • Targeting auf Ihre ausgewählten Audiences (3rd Party Data).
  • Kampagnenübergreifende Mediakonsolidierung (Steuerung des Frequency Cappings).
  • Brand Safety auf allen Seiten der SBB.

Hinweis.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der SBB AG sind integrierter Bestandteil des Angebotes. Bei Auftragserteilung mittels Private Auctions bestätigt der Kunde, die AGB zur Kenntnis genommen zu haben, und ist damit sowie mit dem Inhalt und den vereinbarten Bedingungen einverstanden.

Für spezifische Targeting-Möglichkeiten wie Fahrplan-, Geo-Targeting und 1st Party Data, steht Ihnen Ihr Ansprechpartner gerne wie gewohnt per Direktbuchung zur Verfügung.

Geschäftsbedingungen der SBB AG

Weiterführender Inhalt

Ihr persönlicher Ansprechpartner.

Roger Gerber, Account Manager

SBB AG

Wylerstrasse 123/125

Postfach 65

3000 Bern