Information

Der Zugang zum Ticket Shop und SBB Mobile ist vom 16.05.2017, 22:00 Uhr, bis zum 17.05.2017, 05:00 Uhr, wegen Wartungsarbeiten unterbrochen.

Streckenunterbrüche.

Die Schweiz besitzt das meistbefahrene Bahnnetz der Welt. Was so intensiv genutzt wird, muss auch unterhalten und erweitert werden. Damit rasch und kostengünstig gearbeitet werden kann, ist es leider unerlässlich, Streckenabschnitte zeitweise ausser Betrieb zu nehmen.

S8/S30: Bahnersatz-Fahrplan Oberwinterthur–Frauenfeld (Mai-Juli).

Infolge Bauarbeiten ist die Strecke Oberwinterthur–Frauenfeld von Mittwoch, 3. Mai bis Donnerstag, 26. Juli 2017 nur beschränkt befahrbar. Rund 12 Wochen lang gilt von Montag bis Freitag zwischen 9 Uhr bis 16 Uhr ein angepasster regionaler Taktfahrplan der S-Bahnen S8 und S30. Zusätzlich fallen einzelne Züge zwischen 21 bis 22.30 Uhr aus.

Unter der Woche fällt zu den Nebenverkehrszeiten etwa jede zweite S-Bahnverbindung zwischen Oberwinterthur–Frauenfeld in beiden Richtungen aus. Sie werden durch Bahnersatzbusse ersetzt. Ausgenommen sind die Feiertage am Donnerstag, 25. Mai (Auffahrt) und 5. Juni (Pfingstmontag). Zusammen mit den noch im Regelfahrplan verbleibenden S30-Verbindungen kann der Halbstunden-Grundtakt angeboten werden, abwechselnd mit Bahn/Bahnersatzbus/Bahn und zeitlich leicht „hinkend“, wie folgt:

Bahnersatzbusse, jede Stunde zwischen 9-16 Uhr:

Oberwinterthur ab 9.27 nach Frauenfeld an 9.48 … und so weiter bis … Oberwinterthur ab 15.27 nach Frauenfeld an 15.48.

Und in der Gegenrichtung: Frauenfeld ab 9.23 nach Oberwinterthur an 9.44 … und so weiter bis … Frauenfeld ab 15.23 nach Oberwinterthur an 15.44.

In Oberwinterthur halten die Busse vor dem Bahnhofplatz und in Frauenfeld im Bushof am Bahnhof. Halteorte unterwegs: Bushaltestelle Bahnhof Wiesendangen; Bushaltestelle Bahnhof Rickenbach-Attikon und in Islikon an der Hauptstrasse (Höhe Bushaltestelle Bahnhof Islikon).

Bahn(S30), jede Stunde zwischen 9-16 Uhr:

Oberwinterthur ab 9.49 nach Frauenfeld an 10.00 … und so weiter bis … Oberwinterthur ab 15.49 nach Frauenfeld an 16.00.

Und in der Gegenrichtung: Frauenfeld ab 9.58 nach Oberwinterthur an 10.11 … und so weiter bis … Frauenfeld ab 15.58 nach Oberwinterthur an 16.11.

Am späteren Abend werden zwischen 21 bis 22.30 Uhr je Richtung noch zwei bis drei S-Bahnverbindungen mit Bahnersatzbus statt Bahn geführt.

 Nicht betroffen sind Züge des Fernverkehrs (IC, IR) sowie S-Bahnen Nacht (SN).

Weitere Informationen:

Der Onlinefahrplan ist angepasst. Bitte rechnen Sie mehr Reisezeit ein. Es besteht keine Anschlussgarantie ab den Bahnersatzbussen an weiterführende Züge. Die Bahnbillette bleiben unverändert gültig (im Voraus lösen, kein Verkauf im Bahnersatzbus). Es ist kein Veloselbstverlad möglich. Bitte beachten Sie die Lautsprecherdurchsagen im Zug und am Bahnhof sowie die vor Ort angebrachten  Plakate und Wegweisungen.

Grund der Bauarbeiten:

Die Bahninfrastruktur im Thurtal wird zur künftigen Optimierung der Reisezeiten sowie besseren Anschlüssen per Fahrplanwechsel Dezember 2018 angepasst (verschiedene Bau-Phasen und Abschnitte mit Fahrplan-Einschränkungen). Vorschau: Im Anschluss an diese Einschränkungen ist die Strecke Frauenfeld–Weinfelden vom 29.7. bis 6.8. durchgehend gesperrt. Während 9 Tagen fallen dann sämtliche Züge aus. Es werden Bahnersatzbusse ersetzt. Die entsprechenden Informationen folgen.

Hinweis zu Einschränkungen anderer Ostschweizer Bahnen:

Innerhalb dem regionalen Ostschweizer Normalspur-Netz sind diverse Bau- und Unterhaltsarbeiten ebenfalls auf Bahnlinien anderer Transportunternehmen geplant. Informationen zu deren Fahrplaneinschränkungen erhalten Sie unter thurbo.ch oder sob.ch.