S-Bahnen.

In der Region Neuenburg setzt die SBB mondernstes Rollmaterial ein.

Domino-Züge.

Die Züge bestehen aus zwei bis vier Wagen. Sie wurden 2010/2011 in Betrieb genommen und ermöglichen Menschen mit einer Behinderung einen erleichterten Einstieg. Zudem verfügen Sie über viel Platz, eine Klimaanlage, Überwachungskameras und ein Fahrgastinformationssystem.

Züge TER X-73500 der SNCF Région Franche-Comté.

Bestehend aus zwei Wagen, verkehren diese Züge auf der TER-Strecke La Chaux-de-Fonds–Le Locle–Morteau (F); nur Wagen 2. Klasse.

Klassischer Regionalverkehrszug.

Bestehend aus fünf Wagen, verkehrt dieser Zug auf der Strecke RE Neuenburg–Frasne (F).

Weiterführender Inhalt