Information

Der Zugang zum Ticket Shop und SBB Mobile ist vom 16.05.2017, 22:00 Uhr, bis zum 17.05.2017, 05:00 Uhr, wegen Wartungsarbeiten unterbrochen.

Materiallogistik.

Wir sind dafür verantwortlich, dass die bestellten Ersatzteile für Personenverkehrsfahrzeuge in der richtigen Menge, der richtigen Qualität zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort angeliefert werden.

Dazu bewirtschaften wir über 195 000 verschiedene Artikel und arbeiten 316 000 Komponenten pro Jahr in unseren Werken auf. Für SBB Cargo, SBB Infrastruktur sowie externe Kunden bewirtschaften wir den vereinbarten Ersatzteilpool. Nach Bedarf arbeiten wir deren Komponenten auf oder bestellen diese bei internen oder externen Anbietern.

Planung.

Aufgrund von Erfahrungs-, Plan- und Zustandswerten planen wir den Materialbedarf für Neu- und Aufarbeitungsteile rollierend. Dazu geben wir dem Einkauf die entsprechenden Bedarfe bekannt. Intern überprüfen wir laufend unsere Produktionskapazitäten und passen diese entsprechend den Bedürfnissen an respektive beschaffen diese extern.

Technische Betreuung.

Wir haben eine kompetente Technik, welche die kritischen Komponenten aktiv betreut und die nötigen Qualitätsvorgaben für die Aufarbeitung erstellt. Wir bauen unsere Kenntnisse der MTBF-Werte (mean time between failure) laufend aus und leiten nötige Korrekturen zu technischen Verbesserungen ein. Wir unterstützen aktiv das Life-Cycle-Cost-Team und erarbeiten Vorschläge zur Kostensenkung.

Komponentenaufarbeitung.

In unseren Aufarbeitungswerken Olten und Yverdon verfügen wir über ein breites Know-how in der Aufarbeitung von Fahrzeugkomponenten für Personenverkehrsfahrzeuge. Sehr grosse Erfahrung haben wir bei Lauf- und Triebdrehgestellen inklusive Getriebe und Motoren, Klimageräten, Sanitär- und Pneumatikteilen, automatischer Kupplungen und Polsterartikeln. Wir reparieren oder revidieren die Komponenten gemäss klaren und vereinbarten Standards zu marktfähigen Preisen und in hoher Qualität. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag an die Verfügbarkeit und Sicherheit des Rollmaterials.

Beschaffung.

Wir kennen die Beschaffungsbedürfnisse von Rollmaterialbetreibern. Wir disponieren und beschaffen das Material für die Instandhaltung und stellen schweizweit eine hohe Lieferbereitschaft der Rollmaterialkomponenten sicher. Wir optimieren laufend unsere Lagerbestände. Die enge Zusammenarbeit mit unseren internen und externen Partnern ist der Schlüssel unseres Erfolgs.

Logistik.

Die Logistikbedürfnisse unserer Kunden kennen wir. Schweizweit bewirtschaften wir an 16 Standorten das Material für die Instandhaltung der Fahrzeuge des Personenverkehrs, der Infrastruktur und von Cargo. Wir stellen eine rasche Umlagerung für dringende Fälle sicher, übernehmen den Rücktransport der aufzuarbeitenden Komponenten und überwachen das Mindesthaltbarkeitsdatum unserer Artikel.

Weiterführender Inhalt

Mehr zum Thema.