Einkauf.

Um ihren Kundinnen und Kunden einen sicheren, pünktlichen und zuverlässigen Service bieten zu können, stellt die SBB höchste Anforderungen an die Qualität der beschafften Güter und Dienstleistungen. Der Einkauf der SBB stellt sicher, dass die Beschaffungen diesen Anforderungen entsprechen sowie unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten und unter Einhaltung des öffentlichen Beschaffungswesens (BöB / VöB) erfolgen. Damit leistet er einen wesentlichen Beitrag zur Verfügbarkeit des Materials und der Sicherstellung des Bahnbetriebs.

Bei ihren Beschaffungsgeschäften ist die SBB auf die Zusammenarbeit mit zahlreichen Lieferanten angewiesen, die ebenfalls vom Einkauf gesteuert wird. Der Fokus liegt dabei auf einem partnerschaftlichen und fordernden, aber jederzeit fairen Miteinander. 

Weiterführender Inhalt

Kontakt.