Recht und Compliance.

Der Bereich Recht und Compliance unterstützt die SBB in sämtlichen rechtlichen Fragestellungen. Die Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen ist die Basis für die SBB, ihr Geschäft erfolgreich zu führen.

Die SBB verlangt von ihren Mitarbeitenden und Verwaltungsräten, ihren Konzerngesellschaften sowie von sämtlichen Kunden, Lieferanten und Geschäftspartnern, dass sie sich bei ihrer unternehmerischen Tätigkeit an die anwendbaren Gesetze und Regelungen halten. Basis für das Compliance-Verständnis bei der SBB bildet der Verhaltenskodex SBB.

Unter Einhaltung der gesetzlichen Rahmenbedingungen entwickelt Recht und Compliance unternehmerische Lösungen, führt Verfahren und stellt die Ausbildung in rechtlichen Themen sicher.

Nora Teuwsen (1975)

Leiterin Recht & Compliance (seit 2013)

Lic.iur., Rechtsanwältin. Executive MBL Universität St. Gallen. Bei der SBB seit 2004. Zuletzt Tätigkeit als Leiterin Recht und Beschaffung und Mitglied der Geschäftsleitung SBB Immobilien sowie stellvertretende Leiterin Recht & Compliance. Zuvor Tätigkeit als praktizierende Rechtsanwältin.