Sicherheit und Qualität.

Der Bereich Sicherheit und Qualität sorgt für den Erhalt und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Sicherheits-, Qualitäts- und Pünktlichkeitsniveaus.

Als Fachführung trägt der Bereich die Verantwortung für die zwei Top-Konzernziele Sicherheit und Pünktlichkeit. Er verantwortet gestützt auf die Einheiten der Divisionen folgende Punkte:

  • die Führung und Weiterentwicklung eines übergeordneten, integrierten und wirksamen Sicherheits- und Qualitätsmanagementsystems
  • die Erarbeitung der Sicherheits- und Qualitätsstrategie
  • die Festlegung von Zielen, Programmen, Standards und Methoden im Bereich Sicherheit, Qualität und Pünktlichkeit
  • die Analyse von Ereignissen inkl. der Definition von Massnahmen
  • Antizipieren von Entwicklungen und Herausforderungen 
  • Begleiten und Bewerten aller wesentlichen Entscheidungen im Konzern aus den Perspektiven Sicherheit, Qualität und Kundenpünktlichkeit

Die Leitung.

Patrick Hadorn (1970, CH), Leiter Sicherheit & Qualität seit 1. Januar 2017.

Maschineningenieur Dipl. Ing. FH. Bei der SBB seit 2014. Zuletzt Leiter Qualität, Sicherheit und Umwelt bei der Division Personenverkehr, davor Mitglied der Geschäftsleitung von RUAG Aviation als Vice President Quality & Safety.

Weiterführender Inhalt