Sicherheit und Produktion.

Der Bereich Sicherheit und Qualität sorgt für den Erhalt und die kontinuierliche Weiterentwicklung des Sicherheits-, Qualitäts- und Pünktlichkeitsniveaus.

Als Fachführung trägt der Bereich die Verantwortung für die zwei Top-Konzernziele Sicherheit und Pünktlichkeit. Er verantwortet gestützt auf die Einheiten der Divisionen folgende Punkte:

  • die Führung und Weiterentwicklung eines übergeordneten, integrierten und wirksamen Sicherheits- und Qualitätsmanagementsystems
  • die Erarbeitung der Sicherheits- und Qualitätsstrategie
  • die Festlegung von Zielen, Programmen, Standards und Methoden im Bereich Sicherheit, Qualität und Pünktlichkeit
  • die Analyse von Ereignissen inkl. der Definition von Massnahmen
  • Antizipieren von Entwicklungen und Herausforderungen 
  • Begleiten und Bewerten aller wesentlichen Entscheidungen im Konzern aus den Perspektiven Sicherheit, Qualität und Kundenpünktlichkeit

Die Leitung.

Heidrun Buttler

Leiterin Sicherheit und Produktion (seit 2020)

Weiterführender Inhalt