Kundennutzen.

Der Bahnhof Altdorf soll gemäss kantonalen Richtplan zum Kantonsbahnhof Uri ausgebaut werden. 

In einer Vereinbarung zwischen dem Bundesamt für Verkehr (BAV), dem Kanton Uri und der SBB wurde die Projektierung und Umsetzung des Ausbaus festgehalten. Die Entwicklung des Angebots auf der Gotthardstrecke zwischen Arth-Goldau und Bellinzona soll ausserdem so gesteuert werden, dass Fernverkehrszüge durch den Gotthard-Basistunnel im neuen Kantonsbahnhof Uri halten können.

Neben dem SBB-Projekt zum Ausbau der Bahnanlagen wird der Kanton Uri zwei Busbahnhöfe östlich und westlich des Bahnhofs erstellen.

Weiterführender Inhalt