Partieller Doppelspurausbau zwischen Contone und Tenero.

Dank dem partiellen Doppelspurausbau zwischen Contone und Tenero können wir ab Ende 2020 die Fahrzeiten zwischen Locarno und Lugano verkürzen und die Kapazität der Bahnlinie Richtung Locarno erhöhen. Geplant ist insbesondere der Bau eines zusätzlichen vier Kilometer langen Gleises zwischen Ponte Ticino und Ponte Verzasca.