Arbeiten am Bahnhof Meyrin.

Wir modernisieren den Bahnhof Meyrin, um den Komfort zu verbessern, den Zugang zu den Zügen zu erleichtern und dank längerer Züge mehr Sitzplätze anbieten zu können. 

Ausserdem bauen wir eine neue Unterführung für den Langsamverkehr. 

Lernen Sie das gesamte Projekt kennen

Es ist uns wichtig, den Anwohnern regelmässig Informationen über die Baustellen in ihrer Nähe zur Verfügung zu stellen. Unser Zeitplan und die aktuellen Informationen geben Auskunft über den Stand der Arbeiten.

Kalender.

  • 2012 – Studien
  • 2018 – Baubeginn
  • Dezember 2019 – Inbetriebnahme der Bahnhöfe La Plaine, Russin und Satigny
  • Herbst 2020 – Inbetriebnahme der Bahnhöfe Zimeysa
  • Sommer 2022 – Inbetriebnahme des Bahnhofs Meyrin
  • 2023 – Inbetriebnahme des Bahnhofs Vernier

Aktuelle Baustelleninfos.

Heutiger Stand der Arbeiten: 

Aktuell wird die neue Personenunterführung gebaut und Ende 2020 fertiggestellt. Dank dieser werden Fussgänger und Velofahrerinnen die Gleise unterqueren können. Gemäss neuer Planung werden die Bauarbeiten für die neuen Perrons Anfang 2021 wiederaufgenommen.

Wo? 

Bahnhof Meyrin

Wann?

September 2020 bis Januar 2021