Sanierung Perrondächer Brig.

Das 1903 errichtete Perrondach befindet sich in einem schlechten Zustand, was die Struktur (Rost, Statik, Stabilität) und die Eindeckung (Lecks) angeht.

Die denkmalgeschützte Fachwerkstruktur wird im Verzeichnis der Bahnhofsgebäude mit nationaler Bedeutung geführt. Die vorhandenen Lampen sind veraltet und entsprechen nicht mehr den aktuellen Normen.

Weiterführender Inhalt