Neues touristisches Angebot im Kanton Jura: Schatzsuche in Delémont und Umgebung mit SBB und Foxtrail.

Die SBB bietet ein neues Freizeiterlebnis im Kanton Jura an: Eine Schatzsuche führt zu Fuss sowie per Bahn und Bus durch Delémont und Umgebung. Das Konzept wurde bereits in mehreren Schweizer Städten erfolgreich umgesetzt. Der heute Morgen eingeweihte Parcours im Jura trägt den Namen «TheSaurus» und ist von April bis Oktober geöffnet.

Delémont und Umgebung werden Schauplatz einer zu Fuss sowie per Bahn und Bus ausgetragenen Schatzsuche. Heute hat die SBB in Zusammenarbeit mit Foxtrail und Jura Tourisme «TheSaurus», das neue Freizeiterlebnis im Kanton Jura, eröffnet. Dieses bereits in neun Städten und drei Schlössern in der Schweiz angebotene Spiel findet nun erstmals zwischen Delémont und Saint-Ursanne auch im Zug statt. Die Einweihung fand heute Morgen im Beisein von Fredy Wiederkehr, Geschäftsführer der Firma Foxtrail, welche die Schatzsuche konzipiert hat, Guillaume Lachat, Direktor von Jura Tourisme, und Michel Berchtold, Regionalkoordinator der SBB, statt.

Diese Schatzsuche ist ein erlebnisreiches Angebot für Familien, Freunde und Arbeitskollegen: Teams mit zwei bis sechs Mitgliedern verfolgen die Fährte des Fuchses. Das Spiel ist auf Gruppen mit maximal 20 Teilnehmenden ausgelegt und dauert zweieinhalb bis drei Stunden. Start ist am Bahnhof Delémont. Auf der Suche nach dem Schatz, der möglicherweise in Verbindung mit Dinosauriern steht, müssen die Teilnehmenden Hinweisen nachgehen, die von mittelalterlichen Mönchen aus Irland überbracht werden, einem gut gehüteten Geheimnis der Stadtpolizei auf den Grund gehen und sogar eine Telefonanlage für Lokomotivführer richtig bedienen können.

Mit diesem neuen Angebot möchten SBB und Foxtrail eine Kundschaft in den Kanton Jura locken, die für touristische Entdeckungen zu Fuss sowie per Bahn und Bus aufgeschlossen ist. Vor zwei Jahren startete die SBB bereits in der S-Bahn zwischen Olten und Sissach ein ähnliches Spiel. Die dortige Schatzsuche richtet sich an Kinder und stösst bei den Kunden der Region auf grosses Interesse.

«TheSaurus» zwischen Delémont und Saint-Ursanne wird von April bis Oktober von 8 bis 16 Uhr angeboten. Zur Teilnahme meldet man sich zunächst unter www.foxtrail.chLink öffnet in neuem Fenster. an und löst am Schalter oder Automaten einen Fahrausweis. Die Teilnahmegebühr beträgt 31 Franken für Erwachsene, 16 Franken für Kinder und 79 Franken für Familien.

Weitere Infos: www.sbb.ch/foxtrailLink öffnet in neuem Fenster.

Weiterführender Inhalt

Kontakt.

SBB AG

Kommunikation
Hilfikerstrasse 1
Postfach 65
3000 Bern