Zum vorherigen Portrait

Franziska Wanner

Ingenieurin Flottentechnik, Violinistin und Mutter, die in der Freizeit gerne bastelt und bouldert. 

Zum nächsten Portrait

Ingenieur/-in Flottentechnik: Setzen Sie Prioritäten.

Sie stellen einen kosteneffizienten und sicheren Betrieb sowie zuverlässige Systeme sicher und behalten die potenziellen Risiken immer im Auge. Dabei suchen Sie stets nach langfristigen Lösungen.

Mein Bestreben im modernen SBB Umfeld: Sicherheit, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit auf technischer Ebene gewährleisten.

Markus Germann

Systemingenieur Flottentechnik, Familienmensch und Feuerwehrmann.

Vielfältige und nicht alltägliche Arbeiten. 

Bei Ihrer abwechslungsreichen Tätigkeit helfen Sie mit, Sicherheit, Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit der Zugsflotten täglich zu gewährleisten. Dabei arbeiten Sie im Büro genauso wie vor Ort an den Fahrzeugen: Sie definieren in Eigenregie als auch zusammen mit den Fahrzeugverantwortlichen die Anforderungen und prüfen Instandhaltungsvorgaben auf ihre technische Machbarkeit. Treten Obsoleszenz-Fälle auf, unterstützen Sie aktiv bei der Suche nach geeigneten Ersatzlösungen. Bei Zustandsaufnahmen im Hinblick auf Revisionen, Instandhaltungen oder Modernisierungen insbesondere bei Zwischenfällen ist Ihre Expertise vor Ort gefragt. 

Sie sorgen für Sicherheit. 

Bei Ihrer Tätigkeit nutzen Sie Office 365, SAP, Confluence und Jira. So agieren Sie stets strukturiert, eigenverantwortlich und zielbewusst. Mit sicherer Hand prüfen unsere Ingenieurinnen und Ingenieure Flottentechnik potenzielle Risikofaktoren und schliessen diese nach bestem Wissen und Gewissen aus. Dabei geniessen Risikominimierung sowie die Sicherheit der Zugsflotten oberste Priorität. So halten Sie die Schweiz in Bewegung und leisten täglich Grosses für unsere 1,25 Millionen Passagiere. 

Passion für Ihre Arbeit. 

Ihr Alltag ist dank parallellaufenden Projekten äusserst vielfältig. Dabei behalten Sie stets den Überblick und können Ihre Prioritäten richtig setzen. Unsere Ingenieurinne und Ingenieure Flottentechnik wissen um die Bedeutung der beteiligten Personen und ihrer Involvierung. Bei Ihren komplexen Arbeiten sind Sie sich jederzeit der Grösse und des Image der SBB bewusst und nehmen die einschlägigen Gesetze, Regeln und Normen ernst. Diese grosse Aufgabe meistern Sie gekonnt und mit Ausdauer. Ihre Bahn- und Technikbegeisterung leben Sie an den vielfältigen Systemen unserer Zugflotten aus. 


Grosses bewegen.


Weiterführende Informationen.