Das Wasserkraftwerk Ritom: Hier entsteht unser Strom.

Erlebnis Wasserkraftwerk Ritom.

Das Wasserkraftwerk Ritom versorgt die Gotthardlinie über die Unterwerke Göschenen, Giornico, Melide und Balerna mit Strom.

Das 1917 erbaute Kraftwerk leitet das Wasser des Ritomsees durch einen Umleitungsstollen hin zum Wasserschloss und von dort aus weiter in die Druckleitungen.

Mit diesem Vorgehen wird der Höhenunterschied des Wildbachs Foss, dem Ritomsee und dem Tessin genutzt.

Weitere Informationen

Weiterführender Inhalt

Hier folgt ein Werbeblock, kann externen nicht zugänglichen Inhalt enthalten.

Werbung

Hier folgt ein Werbeblock, kann externen nicht zugänglichen Inhalt enthalten.

Werbung