Kundenberater/-in Contact Center Brig: Vielfältiger Service.

In dieser Zweitausbildung lernen Sie, unsere Kundschaft vor, während und nach den Reisen zu beraten, passende Angebote zu verkaufen, und tragen mit Empathie zu einem gelungenen Reiseerlebnis bei.

Ihr exzellenter Service bewegt die Schweiz.

Mit Elan und viel Kompetenz beantworten Sie Kundenanliegen. Dabei ist wertschätzendes und lösungsorientiertes Handeln auch in herausfordernden Situationen entscheidend. Bei Fragen zu unseren digitalen Produkten führen Sie unsere Kundinnen und Kunden Schritt für Schritt zur Lösung. Von der Bedienung der SBB App bis hin zu Sitzplatzreservationen. Dank Ihnen reist unsere Kundschaft sicher an ihr gewünschtes Ziel. Mit Ihrem Fachwissen und Ihrer Erfahrung verkaufen Sie selbstständig nationale und internationale Angebote. Im Verkaufsgespräch engagieren Sie sich tatkräftig für unsere Kundschaft und geben aktive Hinweise auf weitere Angebote der SBB.

Fachkompetenz und Sprachtalent.

Mit Geduld und Empathie können Sie sich in die Situation der Kundin oder des Kunden versetzen. Doch erst Ihre Fachkompetenz ermöglicht eine hohe Kundenzufriedenheit. Ihre Affinität zu digitalen Produkten und Lösungen unterstützt Sie dabei. Dank Ihrem Talent für Sprachen und Kommunikation können Sie jederzeit zwischen verschiedenen Sprachen wechseln. Ob am Telefon, in E-Mails oder auf Social Media, Sie treffen immer den richtigen Ton.

Ausbildung im Detail.

Ihre Ausbildung zur Kundenberaterin oder zum Kundenberater Contact Center Brig startet Anfang November 2021 und dauert neun Monate. Das Programm startet Vollzeit mit einer zweiwöchigen Blockwoche. Anschliessend folgt im 60 Prozent Teilzeitpensum Ihre Zweitausbildung in Brig; jeweils am Montag, Dienstag und Donnerstag.

Die Ausbildung ist modular aufgebaut; jedes Modul schliessen Sie mit einer Prüfung ab. Die Schulungstage finden zu Bürozeiten statt und an den restlichen Tagen arbeiten Sie in Praxiseinsätzen zwischen frühmorgens und abends. Dabei werden Sie praxisnah für Ihren Einsatz geschult und vorbereitet. Der Lehrgang ist abwechslungsreich und bietet Ihnen die Möglichkeit, Neues zu lernen. So fällt Ihnen der Einstieg zurück ins Berufsleben leicht. Die Zweitausbildung zur Kundenberaterin oder zum Kundenberater Contact Center Brig schliessen Sie mit einer Schlussprüfung ab.

Nach dem erfolgreichen Abschluss arbeiten Sie während einem Jahr 60 Prozent, anschliessend können Sie Ihr Pensum frei bestimmen; ab 40 Prozent können Sie bei uns Grosses bewirken. In Absprache mit den Vorgesetzten können regelmässige Teilzeittage, fixe Touren oder Tage mit angepassten Arbeitszeiten geplant werden.

Das bringen Sie mit.

Wenn Sie die Leidenschaft für täglichen Kundenkontakt mitbringen und digitales Flair haben, ist die Zweitausbildung zur Kundenberaterin oder Kundenberater Contact Center Brig genau das Richtige. Durch Ihre offene, geduldige und kommunikative Art kommen nicht nur Sie, sondern auch unsere Kundschaft weiter.

Weitere Voraussetzungen bringen Sie zurück ins Berufsleben:

  • Ausbildung im Detailhandel, kaufmännischen Bereich, Kundendialog oder Tourismus.
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und sehr gute Französischkenntnisse in Wort und Schrift. Italienisch und Englisch sind ein Plus.
  • Versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen und ein Flair für digitale Medien.
  • Bereitschaft, unregelmässig zu arbeiten.

Im Austausch mit uns.

Haben Sie Fragen rund um das Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf? Wir sind gerne für Sie da.

Mehr Info 

Weiterführender Inhalt

Haben Sie noch Fragen zum Programm «Back to Business Kundenberater/-in Contact Center Brig»?

Mehr Info Online-Q&A «Back to Business Kundenberater/-in Contact Center Brig».

Weitere berufliche Wiedereinstiegsmöglichkeiten entdecken.

Mehr Info Wiedereinsteiger/-in.

Verantwortliche «Back to Business» Kundenberater/-in Contact Center Brig.

HR-SRT


Grosses bewegen.