Zum vorherigen Portrait

Sandra Hubeli

Rangiermitarbeiterin, Fussballfan und Snowboarderin.

Zum nächsten Portrait

Rangiermitarbeiter/-in: Bewegen Sie die SBB.

Bereits zu Beginn Ihrer Anstellung tragen Sie viel zur pünktlichen Belieferung der Kundschaft bei. Hier finden Sie ein flexibles und chancenreiches Umfeld mit einer Vielzahl an Aufgaben.

Dank der Schichtarbeit kann ich mehr Zeit mit meinen beiden Kindern verbringen.

Edmond Hashani

Rangiermitarbeiter, Vater zweier Buben und Fussballfan.

Abwechslung erleben.

Als Rangiermitarbeiterin und Rangiermitarbeiter führen Sie unterschiedliche Funktionen aus. Sie sind verantwortlich für die Annahme eines Zuges, inklusive dessen Zerlegung und Zustellung der Wagen beim Kunden. Bremsen lösen, Kupplungen trennen, Wagen rangieren, Züge zur Abfahrt vorbereiten und technische Kontrollen an Zügen gehören zu den unzähligen Aufgaben, die Ihren Tag abwechslungsreich gestalten. Sie gewährleisten die pünktliche und sichere Formation von Zügen und sind deshalb ein wertvoller Teil der SBB.

Selbstverantwortung übernehmen.

Sie verfügen über ein hohes Mass an Selbstverantwortung. Trotz hoher Selbstständigkeit brauchen Sie auch Teamgeist. Über Funk oder Telefon sind Sie oft mit Ihren Kolleginnen und Kollegen verbunden und daher ein fester Bestandteil eines Teams. Ihre Tätigkeit bedeutet, ein Teil von etwas Grösserem zu sein. Mithilfe unseres komplexen Zustellungssystems bringen Sie die Wagen sicher und pünktlich an ihr Ziel.  

Reizvolle Herausforderungen.

Sie bringen eine Vorliebe für die vier Jahreszeiten mit und arbeiten gerne bei Wind und Wetter im Freien. Auch bereitet Ihnen die schwere körperliche Tätigkeit, die der Beruf mit sich bringt, keine Mühe.


Grosses bewegen.


Weiterführende Informationen.