Nachtarbeiten und Verkehrseinschränkungen.

Aktuelle Informationen zu allfälligen Lärmemissionen und Einschränkungen werden jeweils in diesem Kapitel aufgeschaltet.

Einschränkungen vor Ort und im Bahnverkehr.

Die Bauarbeiten für die provisorische Rampe von der Haldenstrasse zum Perron Gleis 2 beginnen am 27. November 2023. Zunächst werden Aushub- und Fundamentarbeiten ausgeführt. Nach einer Baupause über die Festtage wird ab Mitte Januar bis Ende Februar 2024 die Gerüstrampe aufgebaut. Im März 2024 finden voraussichtlich noch Abschlussarbeiten statt.

Für die Bauarbeiten werden teilweise Parkplätze auf der Haldenstrasse umplatziert. Bitte beachten Sie die Signalisationen vor Ort. Der Bahnverkehr wird nicht beeinträchtigt.

Übersicht über Nacht- und Wochenendarbeiten sowie lärmintensive Arbeiten.

Vereinzelt müssen im November und Dezember 2023 sowie im Januar und Februar 2024 aus Sicherheitsgründen Bauarbeiten in der Nähe der Bahngleise in der Nacht bei ausgeschalteter Fahrleitung ausgeführt werden. Wir setzen uns dafür ein, die unumgänglichen Lärmemissionen so gering wie möglich zu halten. Für die Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns und bitten Sie um Ihr Verständnis.